Familiencamping in Niedersachsen: Campingpark Südheide

Steckbrief

  • Bundesland: Niedersachsen
  • 240 Stellplätze + 20 Mietunterkünfte
  • Gesamtfläche: 9 Hektar
  • mit Naturbadeteich
  • mit Kinderanimation
  • mit Wellness

Campen zwischen Wäldern und Feldern

Platz 7 beim camping.info Award: der Campingpark Südheide am Rande des norddeutschen Ortes Winsen. Ein richtig idyllischer Wohlfühlplatz – mit einem Flüsschen, schönen schattenspendenden Bäumen und einem besonderen Highlight: dem platzeigenen Schwimmteich.

Hier gibt’s viel Platz zum Toben und Spielen ©FB Camping

Der Campingpark Südheide grenzt direkt an den Naturpark Südheide – klar, dass die abwechslungsreiche Landschaft hier die Hauptrolle spielt. Umringt von Wäldern und Feldern und mit der plätschernden Örtze nebenan ist dieser Platz völlig zu recht in den Top Ten der beliebtesten deutschen Campingplätze gelandet.

Toll für Kids: die Natur-, Abenteuer- und Matschspielplätze

Neben den Standard- und Komfort-Stellplätzen und einer großen Zeltwiese gibt es neue Duschhäuser mit extra Kinderbädern, an deren Wänden lustige Affen Palmen hochklettern. Ebenfalls vor Ort: eine Wellness-Oase, ein Minimarkt und in Platznähe einige Restaurants. Wer etwas mehr Luxus bevorzugt, kann sich in einem der Miet-Chalets einnisten (geeignet für bis zu sechs Personen).

In der Chaletmiete inklusive: ein Babyset mit Reisebett, Wickelauflage und Hochstuhl  ©camping.info Award 2021

Für Kids top: die verschiedenen Natur-, Abenteuer- und Matschspielplätze. Darüber hinaus gibt es Tischtennisplatten und Tischkicker sowie eine Boulebahn, ein Volleyballfeld und einen Bolzplatz.

Was ihr hier sonst noch unternehmen könnt? Wir hatten es ja schon erwähnt, einer der Trümpfe des Campingpark Südheide ist seine Lage, die Lage am Naturpark Südheide. Hier könnt ihr tolle Radtouren unternehmen und mit dem Kanu über Aller und Örtze schippern, ihr könnt wandern, die Herzogstadt Celle oder auch den Heidepark Soltau ansteuern. Vorausgesetzt natürlich, eure Kids verlassen den schönen Schwimmteich …

Ganz in der Nähe gelegen und schön: Celle mit seinen rund 400 Fachwerkhäusern ©BirgitMundtOsterw./stock.adobe.com

Hier gehts zur Top-Ten-Liste der beliebtesten Campingplätze Deutschlands!

Mehr davon

Meistgelesene Artikel