Huttopia: C(Gl)amping im Grünen

Im Programm: 49 Naturcampingplätze und Villages in Frankreich und den Niederlanden – mit Stellplätzen und originell-komfortablen Unterkünften mitten in der Natur.

Beitrag teilen:

Urlaubsplätze zum Relaxen und Glücklichsein

Huttopia – dieses Wort ist ein Mix aus „Hütte“ und „Utopia“, letzteres erinnert an die von dem englischen Autor Thomas Morus erfundene Insel der Glückseligen. Und genau diese Mischung möchte das französische Familienunternehmen Huttopia bieten: Naturglampingplätze und Villages, sogenannte Walddörfer, mit viel Platz zum Toben, Relaxen und Glücklichsein. 

Ein magischer Ort: Die Campinganlage Huttopia Noirmoutier liegt direkt am westfranzösischen Atlantikstrand Plage des Sableaux ©HUTTOPIA/Manu Reyboz

Die insgesamt 49 Huttopia-Plätze kuscheln sich mitten in die Natur – am Meer, See oder Fluss. Wichtig: Alle Standorte sind so konzipiert, dass kein Baum für sie weichen musste. „Wir gestalten unsere Plätze so, dass wir sie der Natur auch wieder zurückgeben könnten“, wird die Gründerfamilie zitiert. 

Der Campingplatz La Pinède am Genfer See bietet unterschiedliche Mietunterkünfte: Zelte aus Tuch und Holz, Mobilheime und Chalets ©HUTTOPIA/Manu Reyboz

C(Gl)ampingplätze und Villages am Wasser, im Wald und in den Bergen

Klingt nach Nachhaltigkeit ohne Style und Komfort? Oui, oui, aber: Die Huttopia-Standorte sind nicht nur nachhaltig, sondern auch superschön. Die Naturcampingplätze sind zum Beispiel echte Naturoasen mit viel Platz zwischen den Stellplätzen und Mietunterkünften nach dem Ready-to-camp-Konzept (die Unterkünfte sind mit allem ausgestattet, was man im Urlaub so braucht). Und auf jedem dieser Naturcampingplätze befindet sich eine Bar, eine Pizzeria oder ein Foodtruck und fast immer auch ein beheiztes Schwimmbad. 

Im Feriendorf Sud Ardèche gibt es nicht nur dieses wunderschöne Schwimmbad, sondern auch Mietunterkünften aus Zeltleinwand und Holz  ©HUTTOPIA

Auch in den auto- und WLAN-freien Huttopia-Waldvillages könnt ihr euch in einzigartigen Mietunterkünften einquartieren – mit gemütlichen Betten, eigenem Bad, Küchenzeile und großer Terrasse mit Blick auf die grüne Natur. Dazu gibt es in jedem der sechs Villages ein Wald-Spa – also Sauna und Open-air-Whirlpool mitten im Wald! Dazu im Juli und August zweimal täglich ein kostenloses Aktivitätenprogramm  und ein Restaurant mit regionalen Leckereien. Délicieux!

Absolute Highlights in den Villages: die Wald-Spa’s mit Open-air-Whirlpools ©HUTTOPIA/Manu Reyboz

Top für Familien: Ausstattung, Programm und kostenlose Aktivitäten

Egal ob Planschbecken, Holzspielplätze, Tischtennis, Volleyballfeld, Fahrradverleih oder Gesellschaftsspiele – alle Huttopia-Standorte sind voll auf Familien eingestellt. Zum Programm gehören je nach Standort geführte Wanderungen, Radtouren, Eselreiten, Kutschenfahrten, Klettern, beaufsichtigtes Baden oder auch Ballonfahrten. Am Vormittag gibt es mitunter ein kostenloses Naturprogramm für die Jüngsten (5 bis 12 Jahre) mit einer Vielzahl von Aktivitäten.

Bogenschießen, Schatzsuche, Hüttenbau-Workshops, Tierspuren entdecken – auf den Huttopia-Plätzen gibt es viele Aktivitäten für Kids ©HUTTOPIA/Manu Reyboz

Und am Abend sitzen dann Groß und Klein gemütlich zusammen und genießen die Zaubershow, Pantomime, Märchenstunde, das Open-Air-Kino oder sie bestaunen einfach nur die Sterne am Himmel.

Das klingt zu schön, um wahr zu sein? Mais c‘est vrai, promis, es ist wahr. Versprochen!

Und abends? Abends lasst ihr den Tag bei aufregendem Programm ausklingen ©HUTTOPIA/Manu Reyboz

Kontakt

Huttopia
Buchungsbüro Deutschland

Telefon +49 30 800 989 35
Internet: www.huttopia.com


Bildergalerie


Katalog

Hier geht es zur Katalogbestellung


Imagevideo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Mehr erfahren

Meistgelesene Artikel

Auch interessant