Übernachten in Berlin: die Jugendherberge Berlin Ostkreuz

-

Muffige Schlafsäle? Hagebuttentee? Margarinebrote? Fehlanzeige! Die Jugendherberge am Berliner Ostkreuz ist modern und toll für Familien!

Früher stürmten hier Kinder und Jugendliche durch die Gänge und Treppenhäuser, heute geht es eine Spur gemächlicher zu, zumindest meistens. Denn das einstige Gymnasium hat sich in eine Jugendherberge verwandelt.

Wie im Hotel: die Rezeption ©Jugendherberge Berlin Ostkreuz

Doch die altbekannte karge Klassenfahrt-Kulisse sucht ihr in der Jugendherberge am Berliner Ostkreuz vergeblich, im Gegenteil: Das denkmalgeschützte Backsteingebäude in der Marktstraße ist modern und strahlend und frisch. Und im Inneren ist alles renoviert und frisch.

2016 wurde die Jugendherberge gleich gegenüber des gleichnamigen Bahnhofs eröffnet. Seitdem ist klar: Die 446-Betten-Herberge kann mit einer ganzen Reihe an Trümpfen aufwarten. Sie liegt zentral und nur wenige S-Bahnminuten von Alexanderplatz, Brandenburger Tor und Reichstag entfernt.

Mehr zu Berlin


Städtetrip: Berlin mit Kindern

Auch ein Städtetrip kann eine wohltuende Insel im stressigen Familienalltag sein. Unser Vorschlag für das nächste freie Wochenende: Fahrt nach Berlin! Denn hier könnt ihr richtig was erleben!


Die ehemaligen Klassenräume haben sich zu freundlichen Zimmern gemausert – mit weißen Möbeln, hohen Fenstern, eigener Dusche und WC und selbstverständlich auch mit Internetanschluss. Das macht die Jugendherberge Berlin Ostkreuz zu einem richtigen Magneten – auch für Familien.

Weiß, strahlend und modern: die Familienzimmer in der Jugendherberge Berlin Ostkreuz ©Jugendherberge Berlin Ostkreuz

Zu recht: Denn die größte der vier Berliner Jugendherbergen und einzige im Osten der Stadt gelegene ist super geeignet für Familien auf Städtereise.

©Jugendherberge Berlin Ostkreuz

Wer kleine Kinder im Schlepptau hat, findet hier Kinderbett, Wickelauflage, Flaschenwärmer, Babyphone etc. Ist der Nachwuchs schon älter, wird er ohnehin pausenlos unterwegs sein: im Foyer oder im Loungebereich, auf dem Spielplatz oder in einem der Aufenthaltsräume.

Toll für Familien: die Jugendherberge Berlin Ostkreuz

Was ihr mit euren Kindern in Berlin alles unternehmen könnt, erfahrt ihr hier. Übrigens: Das Tempelhofer Feld und der Tierpark befinden sich ganz in der Nähe der Jugendherberge Berlin Ostkreuz. Noch zwei Gründe mehr, die für diese Herberge sprechen. Aber eigentlich braucht man gar keine zusätzlichen Argumente mehr, oder?

Mitten in Berlin: das Tempelhofer Feld mit viel Platz zum Spielen und Toben ©visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar verfassen

Instagram

Meistgelesene Artikel