Tierisch schön: der Tierpark Nordhorn

-

Er gehört zu den schönsten kleinen Zoos Deutschlands: der Tierpark Nordhorn. Was ihn so besonders macht? Lest selbst!

Zugegeben: Ein Ausflug nach Nordhorn – das klingt weder nach großem Abenteuer noch nach überraschenden Highlights. Aber wir verraten euch etwas: Hier – in der Grafschaft Bentheim nahe der deutsch-niederländischen Grenze – gibt es einen Familienzoo, der wirklich außergewöhnlich ist: der Tierpark Nordhorn.

Das Wappentier ist das Waldbison – es grast ganz in der Nähe vom Eingang ©Tierpark Nordhorn/ Franz Frieling

12 Hektar, 100 Arten, 2.000 Tiere – das sind die Zahlen, die den Tierpark Nordhorn grob umreißen. Zu den tierischen Bewohnern gehören vom Aussterben bedrohte, regionale Haustierrassen: Bunte Bentheimer Schweine zum Beispiel, Twentse Landgänse, Bentheimer Landschafe oder Galloway Rinder. Aber auch Wildkatzen und Wölfe, Kängurus und Erdmännchen, Leoparden und Präriehunde – und viele weitere Tiere.

Stachelschweine haben rund 25.000 Stacheln ©Tierpark Nordhorn/ Franz Frieling

Was den Tierpark Nordhorn allerdings besonders macht: Viele der Gehege sind begehbar. Zum Beispiel die große Eulen-Voliere und das Areal, in dem die Bennett-Kängurus herumhüpfen. Das Pampas-Gehege, die Anlage der Präriehunde und selbstverständlich die Streichelzoos. Ebenfalls toll: die regelmäßig stattfindenden Tierfütterungen und die Umwelt-Zooschule. Hier könnt ihr zum Beispiel verschiedene Tierarten an Fellstücken, Hörnern und Federn erfühlen.

Jede Menge Highlights für Eltern und Kinder

Ein weiteres Highlight im Tierpark: der Naturpark Vechteaue, in dem ihr mit euren Kindern mithilfe von Lernspielen viel über Tiere und die Natur erfahrt. Am Ende dieses Pfades landet ihr beim historischen Vechtebauernhof – und auch der ist sehenswert. Denn hier – auf diesem über 100 Jahre alten Hof – leben die Tiere, die zu den bereits erwähnten bedrohten Rassen zählen. Wetten, eure Kids quieken vor Begeisterung, wenn sie die Ferkel der Bunten Bentheimer Schweine streicheln?

Selbstverständlich auch ©Tierpark Nordhorn/ Franz Frieling

Unser Lumao-Fazit: Der Tierpark Nordhorn ist ein ganz besonderer Zoo. Ein bisschen Zoo, ein bisschen Zeitreise – und ganz viel Zauber!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar verfassen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von jetpack.wordpress.com zu laden.

Inhalt laden

Meistgelesene Artikel

Auch interessant

Los geht´s