Kurzurlaub auf Burg Ehrenburg (Rheinland-Pfalz)

-

Wolltet ihr schon immer mal wie im Mittelalter schlafen? Dann haben wir jetzt das perfekte Reiseziel für euch: Die Burg Ehrenburg in Rheinland-Pfalz nimmt euch mit auf eine außergewöhnliche Zeitreise!

Beitrag teilen:

Jetzt mal ehrlich: Wer träumt nicht davon, einmal wie ein Burgfräulein oder Ritter in einer alten Burg zu wohnen? In ehrwürdigen Gemäuern den Spuren längst vergangener Zeiten zu folgen? Nach einem Tag voller Abenteuer im Rittersaal zu speisen und anschließend in gemütlichen Kemenaten zu schlummern? Rund 25 Kilometer südlich von Koblenz in einem wunderschönen Seitental der Mosel wird dieser Traum Realität. Hier thront auf einem steilen, dicht bewaldeten Felsvorspung die Burg Ehrenburg, eine imposante Burgruine aus dem frühen Mittelalter.

Der perfekte Ort für Ritterspiele: Burg Ehrenburg ©Ehrenburg

Mittelalter-Flair im Burghotel Burg Ehrenburg in Rheinland-Pfalz

Dort, wo vor fast 900 Jahren die stolzen Ritter und edlen Damen von Ehrenberg lebten, verbringen Familie heute aufregende Urlaubstage. Taucht ein in die Vergangenheit und geht mit euren Kids auf abenteuerliche Zeit- und Entdeckungsreise. Neben dem großen Burghof, dem Rittersaal, der historischen Wächterstube und dem Kaminzimmer verstecken sich in den mächtigen Mauern der steinalten Burg dreizehn liebevoll eingerichtete Kemenaten.

In den Kemenaten könnt ihr schlafen wie einst Burgfräulein und Ritter ©Ehrenburg

Manche von ihnen liegen direkt unterm Rittersaal, andere befinden sich im angrenzenden Neubau – alle versprühen mit ihrer authentischen Einrichtung pures Mittelalterflair. Wer nun an kalte Füße, Aborterker und Spukgespenster denkt, kann aufatmen. Dem 3-Sterne-Burghotel gelingt ein gekonnter Mix aus höfischem Mittelalter und modernem Komfort – auf Strom, Heizung und Licht müsst ihr natürlich nicht verzichten.

Ein abenteuerliches Feriendomizil: Übernachten im Reisewagen in Burg Ehrenburg

Ihr wollt es noch ein bisschen abenteuerlicher? Dann schlagt euer Lager direkt hinter den meterdicken Burgmauern auf. Hier am Fuße der malerischen Burgkulisse stehen hölzerne Reisewagen mit Platz für bis zu vier Personen. Wie früher die Gaukler und Handelsreisenden nächtigt ihr auf Fell und Bett inmitten der unberührten Natur des Hunsrückwaldes. Schlaft ein beim Funkeln der Sterne und wacht auf vom Gesang der Vögel. Fast könntet ihr meinen, ihr seid in eine Zeitmaschine gestiegen – wenn euch am nächsten Morgen die heiße Dusche im Bade-Torturm nicht daran erinnern würde, dass ihr doch im 21. Jahrhundert lebt. Ganz zu schweigen von dem superleckeren Frühstücksbuffet, das euch im Rittersaal erwartet.

Glamping im Ritter-Style: in den Reisewagen von Burg Ehrenburg ©Ehrenburg

Die Burg Ehrenburg wird lebendig: Ritterspiele, Burgerkundung und historisches Handwerk

Unser Tipp: Am besten legt ihr eure phantastische Familien-(Zeit-)Reise auf ein Wochenende. Warum? An jedem Sonn- und Feiertag erwacht die Burgruine zu neuem – oder besser gesagt: altem – Leben. Dann öffnet sie ihre Pforten und heißt nicht nur die Gäste des Burghotels, sondern auch das kleine und große Fußvolk willkommen. Löst bei der Burgerkundung das geheimnisvolle Burgrätsel, schaut dem Burgtöpfer bei seinem historischen Handwerk über die Schulter und lauscht den Gauklern und Minnesängern.

An den Wochenenden gibt es noch mehr Mittelalter-Feeling – zum Beispiel beim Bogenschießen ©Ehrenburg

Und während sich eure Kinder im Bogen- und Katapultschießen versuchen und bei den Ritterspielen zeigen, ob sie das Zeug zum Knappen haben, schleicht ihr Eltern euch heimlich in die Kussnische. Um diese Ecke in der Ehrenburg rankt sich eine jahrhundertealte Legende: Angeblich bleiben Liebende, die sich hier küssen, für immer ein Paar …

Fazit: Urlaub auf der Ritterburg ist ein top Erlebnis für Familien

Burgen und Burghotels gibt es viele in Rheinland-Pfalz, aber die beeindruckende Burg Ehrenburg in Brodenbach bei Koblenz ist ein richtiger Geheimtipp für Familien. Hier kommen kleine und große Mittelalter- und Ritter-Fans voll auf ihre Kosten. Ob beim Spielen im Burghof, beim 3-Gang-Burgmenü im urigen Rittersaal oder beim Entdecken von Söller, Bergfried, Burgtor und Co – für ein paar Tage taucht ihr ab in eine sagenhafte Epoche. Fehlt nur noch, dass ein Drache angeflogen kommt. Aber das können wir leider nicht versprechen …


Kontakt

Ehrenburg Betriebs-GmbH
56332 Brodenbach
Deutschland

Telefon: +49 2605 3077
kontakt@ehrenburg.de
www.ehrenburg.de

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar verfassen

Meistgelesene Artikel

Auch interessant

Los geht´s