Apps

Kinderweltreise: Virtuell alle Länder erkunden

Auf http://www.kinderweltreise.de können Kinder im Grundschulalter 194 Länder rund um den Globus entdecken.

Virtuell reisen: Per Webcam in die Ferne schweifen

Corona zwingt uns, zu Hause zu bleiben. Unser Anti-Trübsal-Mittel: Webcams. Mit deren Hilfe könnt ihr mit euren Kids virtuell verreisen, zum Beispiel nach Afrika – auf Safari!

WWF-App: Digitale Touren-Tipps für die Wattenmeer-Region

Wandern mit dem Wadden Sea Explorer. Die neue App vom WWF bietet viele Touren-Tipps für das deutsche und dänische Wattenmeer.

Die Natur im Netz: Naturdetektive.de

Möchtet ihr die Natur mal genauer unter die Lupe nehmen? Dann klickt euch mal durch Naturdetektive.de. Hier findet ihr jede Menge spannende Infos und Ideen.

Meistgelesene Artikel

Auch interessant

Los geht´s