Buchtipp: Ausgebüxt! Mikroabenteuer mit Kindern

-

Wie können Kinder die Natur spielend entdecken? Wie könnt ihr eine intensive Familienzeit, eine kleine Auszeit vom Alltag erleben? Ganz klar: Indem ihr einfach mal ausbüxt! Wie das geht, verrät dieses Buch von Jana und Patrick Heck.

Beitrag teilen:


Wir alle wissen, dass unsere Kinder frische Luft brauchen, dass Ausflüge in die Natur unheimlich bereichernd sind und dass in jedem kleinen und großen Kind ein Abenteurer steckt. Und trotzdem – manchmal fällt es schwer, sich aufzuraffen, die Komfortzone zu verlassen und einfach mal als Familie aus dem Alltag auszubüxen. Für alle, denen es ebenso geht, haben wir einen spannenden und super inspirierenden Buchtipp: Ausgebüxt! Mikroabenteuer mit Kindern*.

Auszeiten in der Natur sind bereichernd – für Eltern und Kinder ©Jana und Patrick Heck

Mit Kindern die Natur entdecken – Tipps und Tricks für Mikroabenteuer und Ausbüxereien

Die Autoren und Blogger Jana und Patrick Heck sind selber Eltern von zwei Kindern, echte Naturfans und – Überraschung! – Städter. Und da sind wir auch schon bei einem wichtigen Grundgedanken des Buches: Ihr müsst nicht auf dem Land leben, um die Natur zu entdecken, die findet ihr überall vor der Haustür.

Die Ausgebüxt-Autorin Jana und ihr Mann Patrick liefern in ihrem Buch viele kreative Ideen für kleine Familienauszeiten ©Jana und Patrick Heck

Und genau dort wartet auch schon das nächste (oder euer erstes?) Abenteuer auf euch. Ob eine Kräuterwanderung, ein Barfuß-Spaziergang durch den Stadtpark, eine Nacht unter freiem Himmel (und wenn es nur auf dem eigenen Balkon ist) oder eine zufällige Zugfahrt ins Unbekannte – das Buch ist ein echter Motivationsbooster und verrät kreative Ausbüx-Ideen.

Schon was für Mutige: eine Nacht unter freiem Himmel mit der ganzen Familie ©Jana und Patrick Heck

Aber das ist noch längst nicht alles, denn Jana und Patrick haben wirklich an alles gedacht, um Lust auf familiengerechte Mikroabenteuer zu machen. Gespickt mit vielen eigenen Erfahrungsberichten der Autoren, bekommt ihr auf mehr als 300 Seiten wertvolle Tipps – von der notwendigen Ausrüstung über den Transport von Kindern und Gepäck bis hin zu leckeren Outdoor-Rezeptideen. Damit die Hemmschwelle noch weiter sinkt, gehen die beiden in ihrem Buch auch auf die kleinen und größeren Gefahren in der Natur ein. Und – ganz wichtig! – auf den respektvollen und nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt.

Fazit: „Ausgebüxt!“ macht Lust auf Naturerlebnisse und kleine Abenteuer mit Kindern

Wir warnen euch besser gleich vor: Wer dieses Buch liest, hat keine Ausrede mehr, Zeit mit seinen Kindern in der Natur zu verbringen. Denn dieses Buch begeistert und motiviert – und das übrigens ganz ohne bunte Bilder. Wer schöne Landschaftsaufnahmen und Naturbilder erwartet, wird enttäuscht sein, denn abgesehen von einigen Illustrationen verlässt sich das Buch ganz auf die Kraft der Wörter. Kein Problem, finden wir, denn die Natur seht ihr ja bald schon live und in Farbe …

©MALIK Verlag

Ausgebüxt! Mikroabenteuer mit Kindern kostet 18,00 Euro.*
Jana und Patrick Heck
MALIK Verlag
Klappenbroschur
236 Seiten 

* Dieser Link ist ein sogenannter Affiliate-Link. Das heißt, wenn du etwas über diesen Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Der Kaufpreis ändert sich für dich natürlich nicht. Unsere Affiliate-Partner wählen wir mit Bedacht aus, unseren Fokus legen wir dabei auf verantwortungsbewusste Unternehmen.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar verfassen

Meistgelesene Artikel

Auch interessant

Los geht´s